Montessori Volksschule Sonthofen sagt DANKE für Musikraumausstattung

Hier lesen Sie das Dankschreiben, nachdem die Instrumente angeschafft und erstmals ausprobiert worden sind:

Sehr geehrter Herr Mertens,
vielen herzlichen Dank, dass Sie dazu beitragen die schulische Arbeit an der Montessori Volksschule Sonthofen zu unterstützen.
Mit ihrer Spende haben wir das Materialangebot für den musischen Fachbereich unserer Schule erweitert und ergänzt. Wir können nun Modelle zum gemeinsamen Musizieren in der Gruppe/der Klasse auf verschiedenen Instrumenten, fächerverbindende Ansätze (Musik im Kontext von Bildern, Geschichten, historischen oder gesellschaftlichen Themen ...) interkulturelle Themenstellungen ganz neu gestalten. Die Kinder erleben den Umgang mit Musik durch das Material als erfreuliches, wertvolles und erreichbares Ziel und es werden behutsam sensible Zeitfenster genutzt um musische Begabungen zu wecken und zu entwickeln.

Sie sehen, Ihre Unterstützung kommt genau dort an, wo sie ankommen soll. Unsere Schule erfährt auch in der Öffentlichkeit immer mehr Aufmerksamkeit. Durch die Erweiterung um den Hauptschulzweig bieten wir den Kindern und ihren Eltern eine Perspektive auch nach Beendigung der vierten Klasse nach Montessori-Prinzipien Unterricht zu erhalten. Inzwischen besteht das Team der Schule aus fast zehn Personen: Lehrern, Sozialpädagogen und Erzieherinnen. Daneben engagieren sich natürlich auch die Eltern weit über das übliche Maß hinaus in unterschiedlichen Aktivitätsfeldern. Eine lebendige Schule, die sich entwickelt und wächst.
Im Namen der ganzen Schulgemeinschaft bedanke ich mich noch einmal ganz herzlich.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Beckers
Vorsitzende des Vorstandes
Montessori Volksschule Sonthofen