Orchesterwerkstatt Halberstadt

Bereits im dritten Jahr hat die Deutsche Orchester-Stiftung die Orchesterwerkstatt Halberstadt gefördert. Bei diesem bundesweit einzigartigen Projekt, das vom Landesmusikrat Sachsen-Anhalt getragen wird, können jugendliche Komponisten und der Einleitung erfahrener Kompositionslehrer ihre Werke begutachten lassen und hören ihre Stücke in der Regel erstmals von einem Sinfonieorchester aufgeführt. 2013 folgt eine weitere Werkstatt.

Patrick Schäfer (Jg. 1993) und Jakob Stillmark (Jg. 1994), v.l.n.r. sind die Preisträger der Deutschen Orchester-Stiftung, die sich bei der 23. Orchesterwerkstatt in Halberstadt im Mai 2012 durchsetzen konnten. Sie bekamen am 11. Mai 2012 nach der erfolgreichen Uraufführung ihrer Kompositionen die Auszeichnungen im Konzert des Orchesters des Nordharzer Städtebundtheater überreicht. Der Preis ist mit 500 Euro dotiert und wird nach der Entscheidung der unabhängigen Jury zwischen beiden Siegern geteilt.

Das Kuratorium der Deutsche Orchester-Stiftung hatte im Jahr 2011 eine Förderung für 2012 und 2013 beschlossen.