Instrumente für Realschulorchester Aschendorf gestiftet

Haupt- und Realschulen mit eigenem Orchester sind in Deutschland eher selten anzutreffen. Eine Ausnahme ist das Blasorchester der Realschule Aschendorf im nördlichen Emsland in Niedersachsen. Dieses Orchester besteht bereits seit 1951. Der heutige Musiklehrer und Orchesterleiter Konrad Huth (Foto) war einst selbst Mitglied in diesem Schulorchester. Das Orchester hat bereits zahlreiche Ehrungen erhalten, Schallplatten und CDs eingespielt, ist in Rundfunk und Fernsehen aufgetreten. Für ein Schulorchester sehr ungewöhnlich.

Im Zuge der Umwandlung in eine Oberschule sollte auch das Ausbildungsangebot für den Orchesternachwuchs erweitert werden. Beim Aufbau einer Bläserklasse für den Nachwuchs konnte die Deutsche Orchester-Stiftung mit einer finanziellen Unterstützung helfen.